Buchen Sie hier Ihre Führung
im Museum der Bayerischen Geschichte

AKTUELL: Die Bayerische Landesausstellung „Götterdämmerung II – Die letzten Monarchen“
findet vom 23.06.2021 bis 16.01.2022 im Museum der Bayerischen Geschichte in Regensburg statt!


Liebe Gäste,

das Museum der Bayerischen Geschichte in Regensburg hat für Sie geöffnet. Führungen sind sowohl in der Landes- als auch in der Dauerausstellung möglich.
Bitte informieren Sie sich im Vorfeld über die Details bzgl. der Voranmeldung und der Hygieneregeln .

Bitte beachten Sie: Aktuell müssen Besucher des Museums einen 3G-Nachweis (geimpft-genesen-getestet) erbringen. Bitte halten Sie den entsprechenden Nachweis bereit und informieren Sie sich über die aktuellen Auflagen in Regensburg.

Gerne vermitteln wir Ihnen Museumsführerinnen und Museumsführer.

Wir sind persönlich für Sie da:
0941 - 788 388 0 (Montag - Freitag 10 - 16 Uhr)
museumsfuehrung@stadtmaus.de.

Wir freuen uns auf Sie, Ihr Museumsteam!

Führungen durch die Dauerausstellung

Erleben Sie unterschiedlichste inhaltliche Facetten der Dauerausstellung mit unserem breiten Führungsangebot für Gruppen und für Schulklassen.

Führungen durch die Landesausstellung

Erleben Sie unterschiedlichste inhaltliche Facetten der Landesausstellung mit unserem breiten Führungsangebot für Gruppen und für Schulklassen.

Museumspädagogisches Programm

Kinder und Jugendliche entdecken in der Dauerausstellung die bayerische Geschichte.

Seit Juni 2019 heißt es Servus in Regensburg. Das Museum des Hauses der Bayerischen Geschichte ist eröffnet.
Das Museum des Hauses der Bayerischen Geschichte in Regensburg ist seit 2019 geöffnet. Das neue Gebäude ist direkt an der Donau gelegen. Als zentrale Elemente bietet es auf über 2.500 Quadratmetern die Dauerausstellung „Wie Bayern Freistaat wurde und was ihn so besonders macht“, eine 360-Grad-Multivision im Foyer, einen Laden mit einer Schatzkiste an bayerischen Produkten und ein bayerisches Wirtshaus, das Schmankerl aus allen Regionen in Bayern offeriert.